Hand-Vakuumpumpe

Außer elektrischen Vakuumpumpen setzt die Zeo-Tech GmbH auch eine selbstentwickelte Handpumpe ein. Mit der manuell betätigten Vakuumpumpe sind ohne Stromanschluss Enddrücke unter 2 mbar abs. erreichbar. Das Saugvermögen liegt mit 2-3 m³/h im Leistungsbereich kleiner, elektrisch angetriebener Vakuumpumpen.

 

Die patentierte Kolben-Pumpe verdichtet den angesaugten Gasstrom zweistufig und arbeitet gänzlich ohne Schmiermittel. Auf Grund der trockenen Verdichtung ist die Wasserdampfverträglichkeit groß. Der manuelle Kraftaufwand ist überraschend gering, und das Gewicht der Pumpe liegt mit max. 1,4 kg weit unter dem Gewicht motorisch betriebener Drehschieberpumpen.

Der Pumpenkörper ist transparent, wodurch das Fördermedium immer unter Kontrolle bleibt. Ein Auskondensieren von Dämpfen wird sofort sichtbar. Zum Reinigen kann der Pumpenkörper leicht geöffnet werden.
Verwendung findet die Pumpe im Laborbereich, zum Evakuieren von Kälteanlagen, in der Lebensmitteltechnik und überall dort, wo schnell und ohne Netzkabel ein hohes Vakuum erforderlich ist.

Die von uns entwickelte Hand-Vakuumpumpe können wir Ihnen - in kleinen Stückzahlen - auf Anfrage liefern.